slider_home_themes.jpg

ASDO Steel Tension Members

Anker Schroeder ist Hersteller von großen stauchgeschmiedeten Zuggliedern. Einsatzbereiche hierfür sind Stahlbau, Stahlwasserbau, Maschinenbau, Hebezeuge für Offshoreanwendungen.

slider_home_geotechnik.jpg

Geotechnik

ASDO Anker finden ihre Anwendung auch im geotechnischen Bereich, beispielsweise als Mikropfahl. Große Durchmesser erlauben hierbei die Übertragung hoher Beanspruchungen.

slider_home_structure_9.jpg

Hochbau

Mit einem bauaufsichtlich zugelassenen Nenngrößenbereich von M12 - M160 bietet das ASDO Zugstabsystem maßgenaue Lösungen für die sichere Übertragung geringer und höchster Einwirkungen.

slider_home_machinery.jpg

Schwermaschinenbau & Hebetechnik

Kolbenstangenrohlinge, Flanschwellen, Zuganker, Sonderschrauben und Schäkel können mittels effizienten Stauchschmiedeverfahrens hergestellt werden.

ASDO Verankerungen, Rundstahlanker und Zugstabsysteme werden im Stahlwasserbau, Hochbau, Brückenbau, Schwermaschinenbau und in der Hebetechnik eingesetzt.

  • Rundstahlanker und Zubehör für den Stahlwasserbau

    Unsere Verkaufsteams sind Ihre kompetenten Ansprechpartner für alle Fragen im Bereich Stahlwasserbau für Schifffahrtsstraßen. Gerne finden wir für Ihren Stahlwasserbaubedarf im Hafenbau und Schleusenbau die passende Verankerungs-Lösung. Besuchen Sie unseren Downloadbereich, um sich aktuelle Informationen zum Thema Spundwand-Verankerungen (Rundstahlanker, Poller und Zubehör) als pdf zu holen.
  • Zugstabsysteme, Zugstangen, Hänger und Zuganker für den Hochbau und Brückenbau

    Anker Schroeder ist seit Jahrzehnten erfolgreich in den Bereichen Hoch- und Brückenbau tätig. Die Verankerung mit Rundstahlankern von technisch anspruchsvollen Hoch- und Brückenbauprojekten in der ganzen Welt wie z.B. beim Bau des New York Times Building oder der Shoreditch Bridge in England gehören zu unserem täglichen Geschäft. Unsere Zugstäbe, Zugstabsysteme, Hängestangen und Windverbände nehmen höchste Lasten auf.
  • Stauchschmiedeteile, Zuganker und Kolbenstangen für den Schwermaschinenbau

    Pressen im Schwermaschinenbau werden häufig mit schweren Zugankern, Hydraulik-Kolbenstangen, Kolbenstangen-Rohlingen sowie großen und überlangen Gewindeteilen oder Flanschwellen von Anker Schroeder gebaut. Unsere Schwermaschinenbau-Kunden bauen seit Jahrzehnten auf unsere Erfahrung in allen Bereichen der schweren Verankerungs- und Gewindetechnik.
  • Schwerlastschäkel, DIN-Schäkel und hochfeste Schäkel für die Hebetechnik

    Zum Heben schwerer Lasten haben sich Schäkel und Sonderschäkel aus dem Hause Anker Schroeder bewährt. Wir fertigen Sonderschäkel mit einer Nutzlast von 40 bis 1500 t in individuellen Abmessungen und Stahlgüten.

Aktuelle Referenzen

Dublin Hafen

Stauchgeschmiedete Rundstahlanker mit einem Schaftdurchmesser von 105/115 mm und verstärkten Gewinden M120 und M140 in ASDO355/460 sind bis zu 29 m lang und sowohl an der…

Mehr erfahren

Brücke über den Fluss Genil / Granada A-44 Albolote - Santa Fe

Anker Schroeder lieferte an seinen Partner VSL Spanien 54 Stück ASDO540 Zugstangensysteme für das Viadukt über den Fluss Genil in Granada, Spanien.

Mehr erfahren
500_F_128734148_Sb9egpCE6HJUeNhbLIt4Obu4OYu3XKjq.jpg

Kontakt

Suchen Sie einen Kontakt für Ihr Anliegen? Mit unserem Kontaktformular kommen Sie schnell zum richtigen Ansprechpartner.

Mehr erfahren
unternehmen.jpg

Unternehmen

Unser Name steht seit einem vollen Jahrhundert für Zuverlässigkeit und Sicherheit in allen Bereichen der schweren Verankerungstechnik, insbesondere der Verankerung von Spundwänden mit Rundstahlankern oder der Abspannung mit schwersten Zugstabsystemen.

Mehr erfahren