ASDO POLLER

Täglich werden Schiffstypen aller Art auf dem ganzen Globus an Kaimauern, Liegeplätzen, Schleusenvorhäfen etc. vertäut. Hierbei steht die Sicherheit und Zuverlässigkeit der gewählten Festmacheeinrichtung an erster Stelle. Im Fokus der Bemessung steht neben der Sicherheit des Menschen vor allem die Unversehrtheit des Grundbauwerkes und des Schiffes.

Als Grundlage für die Auslegung von Pollersystemen bieten die Empfehlungen des Arbeitsausschusses „Ufereinfassungen“ – Häfen und Wasserstraßen (EAU 2012) ein anerkanntes und Grundlage.


Nap200_AB.jpg

Abreißkomponente über Abreißbolzen (Variante 1)

DSC02133_2.jpg

Abreißkomponente über Schweißnaht (Variante 2)

Aktuelle Referenzen

Be‘er Sheva University Bridge

ASDO Zugstabsysteme sind in der Be'er Sheva Brücke im Hightech-Park in Gav Yam verbaut. Im Jahr 2017 hat die Be'er Sheva Brücke den ersten Preis bei der ”Footbridge…

Mehr erfahren

Downloads

anker_downloads.jpg

Auf einem Blick Betriebsanleitungen, Leistungserklärungen und Prüfzertifikate zum Herunterladen.

Mehr erfahren